Userbooster Light

Userbooster Light is a comprehensive solution for managing data stored in LDAP directories like Active Directory and OpenLDAP. It is designed with simplicity in mind so that it can be used intuitively even by a novice administrator. Enjoy the user interface that allows you to do regular LDAP administrator tasks fast and efficiently: trees, grids, views, filters and more.

Windows 8.1 Compatible

Top Features

  • Intuitive UI for doing admin tasks efficiently
  • Highly customizable views with LDAP filters
  • Maximum security with SSL, TLS and KERBEROS
  • Creatiion of new entries with a few mouse clicks
  • Email notifications with LDAP reports
  • Placeholders for constructing attribute values

The Camtasia Studio video content presented here requires a more recent version of the Adobe Flash Player. If you are you using a browser with JavaScript disabled please enable it now. Otherwise, please update your version of the free Flash Player by downloading here.

Referenzen

Die Applikation bietet gerade in so genannten Portalumgebungen, welche über ein Sicherheitskonzept besondere Ansprüche an die Administration stellen, ein intuitives Werkzeug für die Benutzerverwaltung über den Industriestandard LDAP. Die hohe Fluktuation in diesem Sektor wird mit diesem Werkzeug Rechnung getragen und ermöglicht eine schnelle Umsetzung der jeweiligen Anforderungen. Dieter Geiß, BASF AG

Für Rollout-Projekte, bei denen immer eine große Anzahl von Benutzerobjekten verändert wird, ist dieses Werkzeug ein unersetzliches Hilfsmittel. Die Lösung verwendet die Möglichkeiten des Industriestandards LDAP und reichert diese mit zusätzlichen Aufgaben des Benutzerobjektes an. Dadurch reduzieren sich die manuellen Aufwände signifikant. Mario Zander, itservices24 GmbH

Die Verwaltung der Benutzerobjekte ist bei allen Transition-Projekten ein zeitraubender Prozess. Mit diesem Programm ist neben den eigentlichen administrativen Tätigkeiten auch die Nachhaltigkeit der Veränderungen in jeder Infrastruktur zeitnah gewährleistet. Dadurch werden Umzüge und Restrukturierungen nicht mehr zu einem unkalkulierbaren Risiko. Mariusz Roznowski, Xnet GmbH

Die Verwaltung von Verzeichnisdiensten wird immer umfangreicher bei abnehmenden Ressourcen. Mit diesem Werkzeug werden die administrativen Aufwände dramatisch reduziert. Gleichzeitig bieten die flexiblen Auswertungsmöglichkeiten eine gute Ausgangsbasis für die Verbindung der technischen Daten mit den organisatorischen Anforderungen. Thomas Kühn, PI-Informatik GmbH

Mit dem Einsatz von Userbooster wurde gerade im Umfeld der Leitstellen mit den besonderen Architekturbedingungen die Benutzerverwaltung erheblich vereinfacht. Die flexiblen Auswertungen gestatten eine enge Kooperation der technischen Daten mit den funktionalen Anforderungen. Wolfgang Schwendner, Fraport AG