Web Monitor

Userbooster wird mit einer Web-Applikation dem so genannten “Web Monitor” ausgeliefert. In dieser Darstellung können importierte Daten aus dem Verzeichnisdienst direkt in ein Web-Portal eingebunden und ausgewertet werden. Zum Beispiel kann man im Grid Fenster Benutzerobjekte mit frei definierbaren Attributen visualisieren (siehe Figur 1) oder es wird dynamisch die Exchange-Organisation ermittelt und in einem Drill-Down Report dem Exchange Chart angezeigt(siehe Figur 2).

Users filtered by a condition on the Grid page

Figur 1 Benutzerobjekte mit zusätzlichen Filteroptionen

Exchange Chart

Figur 2 Darstellung der Exchange-Organisation

Navigation Links