Fenster Objekteigenschaften

Das Hauptfenster für die Verwaltung der Attribute der Objekte im Directory Architect und in der Import Ansicht ist ein Gitterfenster Objekteigenschaften. Ein praktische Nutzung der Funktionen wird hier beschrieben: Mannigfalte T ools für die Verwaltung der Attribute und Darstellung und Modifikation der Attributinhalte von mehreren Objekten in einem Arbeitsschritt ).

Im Eigenschaftsfenster werden alle modifizierten Attribute durch eine geänderte Formatierung visualisiert. Man kann die Werte durch Nutzen des Kontexmenüeintrages auf den Originalinhalt restaurieren. (siehe Figur 1)

Die Architektur der Anwendung ist sehr flexibel. Das lokale Datenschema unterstützt den Anwender, neben den vorhandenen Attributen mit Inhalt, alle verfügbaren Attribute anzuzeigen. Für diesen Fall kann man in der Toolbar Zeige Attribute ohne Inhalt nutzen, welches im Wechselmodus (siehe Figur 2) alle verfügbaren Attribute für das entsprechende Objekt präsentiert.

Schließlich unterstützt diese Fenster das Ausdrucken des Inhaltes inklusive Druckvorschau (siehe Figur 3).

Property grid with a modified attribute

Figur 1 Eigenschaftsfenster mit angepassten Attributen

Show empty attributes button

Figur 2 "Zeige Attribute ohne Inhalt" button

Print preview

Figur 3 Druckvorschau